[NEW IN] Sephora, KIKO und Noname :)

Hey meine Süsen :*

zwischen all dem Freizeitstress den ich mir diese Woche angetan habe, komme ich jetzt endlich wieder zum Bloggen :D 
Heute will ich euch zeigen für was ich mein Geld in Italien so rausgehauen habe ;) 
Tja uns ausgegeben hab ich so einiges,
TADAAA :D 


So waansinnig viel habe ich ja eigentlich nicht eingekauft, im Prinzip war ich nur im KIKO und im Sephora Shop, den Schmuck habe ich bei verschiedenen kleinen Ständen gekauft :)
 

Besonders die kleinen Stecker liebe ich total :). Sie sind einfach zauberhaft. Leider ist es aber eine unglaubliche Fummelei bis man sie drin hat; man muss den kleinen Holzstift ja durch Ohrläpchen und die Beiden Löcher im Holzring stecken und das ist sowas von schwierig - ich hoffe mit etwas Übung wird das leichter ;) 



Solche Arbändchen habe ich mir schon ehwig gewünscht :D der Preis von jeh 5€ fand ich auch ok :)


Diese Beiden Lidschatten habe ich mir auch noch im Sephora Shop geholt, sie waren für je ca. 12€ das stück ein teurer Spass und die Qualität haut mich besonderst bei der rechten Farbe nicht um, naja was will man machen :/ 


Bei Kiko habe ich mir diese drei Lacke gekauft, jetzt bin ich endlich auch noch zu einem Lack mit Sugar-Finish gekommen, obwohl ich die Haltbarkeit echt ziehmlich mies finde. Aber vielleicht lag das auch am Baden im Salzwasser - hoffe ich mal, die Farben sind nämlich echt toll für den Herbst. 
Schreibt mir doch mal in die Kommentare was für Erfahrungen ihr bis jetzt mit KIKO-Lacken gemacht habt :).


Tja; was soll ich noch gros dazu sagen? Sie ist einfach toll - es ist wirklich ein erstaunlicher Qualitätsunterschiied, aber genaueres kann ich erst nach einer etwas längeren Testfase sagen. Auf jeden Fall sind die Farben genau mein Ding und toll zusammen gestellt, matt schimmernd und glitzernd hält sich in der Wagschale und passt auch zu den entsprechenden Farben. Sie hat in Florenz im Sephora Shop ca. 47€ gekostet.






Damit währen wir dann auch am Ende meines kleinen HAULs 

Bis bald ihr Süssen :* 
Eure
LadyWorldWide


 


Kommentare:

  1. Die Platte ist aber auch sehr schön- Glückwunsch zu dem Schmuckstück :)

    Also ich war bisher mit den Kiko Lacken immer sehr zufrieden. Vielleicht wird das ja noch was mit euch ;)

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. Oh, die wundervolle Naked... Ich hätte sie auch gerne, aber muss gestehen, dass ich etwas zu geizig bin, so viel Geld dafür auszugeben.
    Hmmm, also die Lacke von Kiko haben bei mir immer eine der besten Haltbarkeiten, nur wenige andere halten so gut, ich hatte aber noch keinen von den Sugar-Matt, vielleicht sind die wirklich schlechter.

    AntwortenLöschen