Feministinnen verstehen keinen Spass!!??


Hallo liebe Leser,

gerade habe ich einen Kommentar erhalten, der mir zu denken gegeben hat. Der ANONYME Autor hat ihn unter diesem Post hinterlassen *klick*. Bevor ihr den folgenden Post lest, solltet ihr euch erst mal den Post durchlesen zu dem dieser Kommentar hinterlassen wurde *klick*.
 


 
Ok, als ich diesen Kommentar zu ersten Mal gelesen habe, war ich wirklich sauer. Dann habe ich ihn mir nochmal durchgelesen und dachte mir vielleicht ist meine Ansicht wirklich überspitzt.

Und dann habe ich ihn mir nochmal durchgelesen und dachte, NEIN! meine Ansicht ist nicht überspitzt. Bzw. meine Beobachtungen sind nicht überspitzt. Es sind schlicht Tatsachen die ich so nicht hinnehmen will.  
Es ist bestimmt nicht so, dass ich mit Jungs nicht klarkomme. Nur solche Jungs wie der Autor dieses Kommentares, mit solchen Leuten komme ich ABSOLUT nicht klar.
Die Meinung, dass korpulente Jungen besser aussehen als korpulente Mädchen ist natürlich subjektiv, aber soll das etwa bedeuten, dass Mädchen es sich gefälligst nicht erlauben dürfen dick zu sein, weil es bei ihnen nicht so gut aussieht wie bei Jungs. Das ist doch bescheuert! 

Den letzten Satz finge ich besonders unverschämt, "denk in Zukunft nach was du behauptest",
soll das etwa eine Drohung sein? 
Und nur weil ich Kritik übe denke ich also nicht nach? 
Das ist doch genau der Punkt, sobald wir Frauen mit berechtigtem Selbstbewusstsein diesen eingebildeten Machos auf die Füsse treten, werden wir als humorlose Feministin abgestempelt und gegängelt.
Wir Frauen und Mädchen sollen immer nur Spass verstehen und lachen, und uns alles gefallen lassen. Aber irgendwann hört der Spass auf.

Mein Vater meinte gerade, wenn ich solche Inhalte ins Netz stelle muss ich mit entsprechenden Reaktionen rechnen und darf mich dann auch nicht beschweren. 
Das ist doch genau der Punkt, irgendwann muss man einfach für sich einstehen. Wenn man aus Angst vor den Reaktionen immer nur den Kopf in den Sand steckt, dann wird sich nie etwa änder. 
Deshalb werde ich auch nicht aufhören über solche Themen zu schreiben!

Was haltet ihr von diesem Kommentar? 

Eure 








Kommentare:

  1. Ganz ehrlich über solche Kommentare darfst du dich gar nicht aufregen...lass die Leute reden und bleib bei deiner Meinung!;)

    AntwortenLöschen
  2. Aucg hier ûbertreibst du wieder maßlos. Eine Drohung? Eher ein Tipp! Unterdrúckung von Frauen? Eher Freie Meinugdäußerung. Du inzenierst dich selbst als missverstandenen anarchischen neutralen ethisch korrekt handelnden Außenseiter indem du Kommentare wie das Meinige hemmugslos veralgemeinerst. Das ist nicht cool. Das ist ärbermlich...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bitte dich, ich veralgemeinere nicht, ich spreche einge ganz bestimmte Gruppe an, zu der du mein lieber auch gehörst. Es gibt da ein sehr interessantes Zita: "Nur getroffene Hunde bellen"

      Übrigens, gut gedeutscht ;)

      Löschen
  3. Ich finde es ganz schön peinlich, dass man seine Identität nicht zeigen will... Hahahaaa :D ;)

    AntwortenLöschen
  4. FrauAnnika Ich bitte sie höflichst ihr freches Mundwerk zu schließen. Vivien, ich halte deine "Alle Männer sind Schweine " Haltung sehr ignorant. Du sagst das alle Männer oberflächlich sind obwohl du mit deinem Blog zu Make Up und anderen Schönheitsfördernden Dingen. Warum wollt ihr perfekt gestylt sein ??? Wenn nicht um den "Schweinen" zu gefallen ???

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,

    also zu erst muss ich mal sagen, dass ich es nicht schlecht finde, was du über den Jungen geschrieben hast. Die Aussage des Jungen ist einfach bescheuert und sicher weiß er auch dass das absolut nicht der Wahrheit entspricht und Mist ist. Die Aussage gibt ihm eben die Möglichkeit Dich aufzuziehen und sich aber selber nicht blöd dastehen zu lassen. Am besten ist du gehst auf so nen Schwachsinn gar nicht ein. Wenn sie älter werden, legt sich das meist eh.

    Als ich das nette Kommentar von "Anonym" gelesen hab, musste ich nur lachen. So was solltest du gar nicht allzu ernst nehmen. Die Aussage kann man doch gar nicht ernst nehmen. Kann es sein, dass du die Person sogar kennst, dass sie so auf dein Kommentar aufspringt?

    Manche Leute sind es nicht wert, mit Ihnen über so etwas zu diskutieren. Ihre Meinung dazu wird sich sehr wahrscheinlich nicht ändern und du ärgerst dich nur. Verschwende nicht so viel Zeit mit ärgern auf so eine Person.

    Wünsch Dir ein schönes Wochenende
    LG Franzi

    AntwortenLöschen
  6. Haha, ich musste lachen... also es gibt durchaus dicke Männer, die attraktiv sind und es gibt dicke Frauen, die attraktiv sind. Punkt!
    Dass es nicht für jeden zutrifft, wissen wir auch.

    Und Internet ist eine Platform, wo jeder seine Meinung äußern darf. Ich find's nur schade, dass negative Kommentare leider in der Regel anonym sind. Zumindest ich hab noch keinen gelesen, der nicht anonym ist, wenn etwas Negatives drin steht.


    AntwortenLöschen
  7. Lass dir bloß nicht von solchen feigen anonymen Kommentaren irgendetwas einreden! Dieser "Anonym" ist einfach nur lächerlich ;). Aber dein Papa hat wahrscheinlich recht- mit solchen Reaktionen muss man wohl rechnen und es wundert mich eh, dass bei meinem "Anti-Sexismus-Post" bisher noch keine dummen Kommentare aufgetaucht sind. Ich finde es wunderbar, dass du schon mit 15 eine solch reife Einstellung hast. Viele verwechseln eine Frau, die sich nicht alles gefallen lässt mit einer männerhassenden Feministin. Ich bin auch sehr stark gegen die Erniedrigung von Frauen und habe trotzdem einen Freund, welchen ich (surprise, surprise) NICHT hasse ;)! Genauso wenig wie meine vielen männlichen Kollegen. Aber womöglich wird es immer so sein, dass manche Männer (oder vll auch Frauen?!) sich von einer intelligenten und kritischen Frau eingeschüchtert fühlen und darum solchen Mist schreiben wie "Anonym". Darum behalt dir bitte deine Einstellung bei, bleib so wie du bist und hör nicht auf deine Meinung zu verbreiten :)!

    Ganz liebe Grüße,
    VA

    AntwortenLöschen
  8. Du hast Recht, mit allem, was du geschrieben hast - und du bist ein verdammt kluges und starkes Mädchen!!!

    Es gehört übrigens überhaupt nicht zur "Jobbeschreibung" einer Feministin, Männer zu hassen. Ich bin verrückt nach Männern - wenn sie klug (und hübsch) sind ; ). Und die meisten Feministinnen, die ich kenne, haben verdammt viel Humor - wie sollten sie sonst z. B. mit all den Anfeindungen und der Ignoranz, die ihnen begegnet, klarkommen?

    Ich hoffe ja, dein Vater ist auch ein wenig stolz auf dich, dass du dich traust, deine Meinung öffentlich zu sagen und dann die zum Teil negativen Reaktionen auszuhalten. (Ich bin da inzwischen zugegebenermaßen ganz anders - ich lösche/zensiere kurzerhand alles, was mir nicht in den Kram passt, denn mein persönliches Blog ist keine Demokratie, in der jeder Idiot sagen kann, was er will - da muss er schon sein eigenes Blog eröffnen! ; ))

    Und bei "Anonym" handelt es sich um einen Idioten. Allerdings scheint er auch ein einsamer Idiot auf weitem Feld zu sein. ; )

    Viele liebe Grüße
    Nicola



    AntwortenLöschen